Dr. Diana B. Geißler

Seit 2011 spiel gut Mitglied, seit 2017 Mitglied des Vorstandes, seit 2019 Mitarbeit in der Geschäftsstelle.

„Als Neuro- und Verhaltensphysiologin gilt mein besonderes wissenschaftliches und privates Interesse der Eltern-Kind-Interaktion und Kommunikation. Bei meinen beiden Söhnen konnte ich sehr gut beobachten, wie Spielen und Spielzeug Einfluss auf ihre gesamte Entwicklung hat. Hierbei merkte ich immer wieder wie enttäuschend anfangs vermeintlich „gutes“ Spielzeug sein kann. Über Frau Witte, die Leiterin der Kindertagesstätte meiner Kinder, kamen wir 2010 als Testfamilie zu spiel gut. Von Anfang an empfand ich die Arbeit und die Idee von spiel gut – die Begutachtung von Spielzeug und den konstruktiven Austausch mit den Mitgliedern des Vereins und den Herstellern – als äußerst unterstützenswert.“