Spielzeug im Bewertungsfokus

Spielzeug im Bewertungsfokus

Schon seit einiger Zeit stellen wir in TOYS unter der Rubrik „Spiele im Test“ von spiel gut ausgezeichnete Gesellschaftsspiele vor. Ab der nächsten Ausgabe präsentieren wir an dieser Stelle Spielzeug, das die spiel gut-Auszeichnung bekommen hat.

Der Arbeitsausschuss Kinderspiel + Spielzeug e.V. begutachtet Spielmaterialien unterschiedlicher Art wie Babyrasseln, elektrische Eisenbahnen oder auch Malstifte. Mit allen Produkten haben Kinder gespielt und wurden dabei beobachtet. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse wurden zusammen mit dem Spielzeug einem Fachgremium vorgestellt, das über die spiel gut- Auszeichnung entscheidet.

Die Meinung der Experten aus verschiedenen Fachgebieten findet in ihrer Zusammenfassung durchaus auch bei Herstellern Gehör. Stellt sie doch einen fundierten Teil des Feedbacks über ein Produkt dar. Das spiel gut-Siegel ist in erster Linie eine Empfehlung für Verbraucher und wird trotz der vielen Bewertungsportale im Internet als unabhängige Fachberatung wahrgenommen und abgefragt. Das orangefarbene Siegel ist laut Aussage des Fachhandels oft ausschlaggebender Punkt bei der Kaufentscheidung. Für Online-Händler ist es leichter, die Auszeichnung schnell zu kommunizieren, im Netz kann nach spiel gut ausgezeichneten Artikeln direkt gesucht werden…

Zum Artikel